easy bootstrap web page building software download





ERINNERUNGSKULTUR

Falls Ihnen Selfies nicht genügen, dann sind Sie hier richtig.

Familien-Portraits

Große Ereignisse festhalten


Niveauvolle Portraits dokumentieren
das Leben der Familie.. 

Familienveranstaltungen wie Taufen
Hochzeiten, Jubiläen und Beerdigungen
begleiten unseren Lebensrhythmus.
Es sind meist seltene Treffen, bei denen
wir uns zusammenfinden, und die uns
emotional stark berühren; einige von
wenigen Gelegenheiten, die Familie und
deren Freunde in ganz persönlicher Art
zu portraitieren und die Geschichte der
Familie zu dokumentieren.
Um solche Bilder zu einem künstlerischen Ereignis werden zu lassen, bedarf es besonderer Kenntnisse und Fähigkeiten. Dazu gehört persönliche Distanz zum Geschehen, Einfühlungsvermögen und fundierte photographische und menschliche Erfahrung.

Haus-Portraits

Ihren Lebensbereich stilvoll portraitieren


Häuser, Wohnungen und Gärten sind individuelle und private Räume. Sie sind Ausdruck unseres Gestaltungswillens. Dieses persönliche Umfeld als Erinnerung festzuhalten ist eine besondere Herausfordrung. Wohl jeder, der das Domizil, in dem er wohnt, lebt und Freunde empfängt, nicht nur als Unterkunft betrachtet, sondern wer das Privileg besitzt, sein Lebensumfeld nach eigenen Vorstellungen gestalten zu können, und es damit zu einem Ausdruck seiner Individualität und Kultur macht, möchte wohl dieses Werk einmal auf entsprechendem Niveau photographisch dokumentiert sehen.
Ich rücke Ihren Lebensbereich in den Mittelpunkt und dokumentiere mit Einfühlungsvermögen Ihr Umfeld in künstlerischen Photos, die das besondere von Ihnen geschaffene Ambiente zum Leben erwecken und am Leben erhalten.

Familien-Historie

Familienkultur überliefern, bewahren, und ergänzen

Die Erinnerungskultur moderner Familien entfaltet sich vor allem über das Medium der Erinnerungsphotografie.
Dieser dokumentarische Schatz schlummert meist vergraben in Schuhkartons oder angestaubten Alben.
Besondere Ereignisse, wie z.B. Abitur, ein Familienjubiläum oder auch ein Trauerfall sind Anstöße für die Pflege dieser Erinnerung. Ein künstlerisch gestalteter Bildband dokumentiert die Familiengeschichte und paralell werden die wertvollen Erinnerungen digital archiviert.

Persönlich

Alter, Lebenserfahrung, Empathie
und künstlerische Umsetzungsfähigkeit
ermöglichen diese Arbeit.

Ich wurde in Berlin geboren, habe in Köln Photographie studiert und bin seit 1980 in Berlin selbständig. Eine meiner besonderen Fähigkeiten neben der Photographie auf verschiedenen Gebieten ist die photographisch künstlerische Darstellung von Menschen und ihrem gestalteten Umfeld.
Ich verzichte auf  technischen Schnickschnack und arbeite unauffällig im Hintergrund. So entstehen einfühlsame, respektvolle Photos.
Die Komposition von Bildern zum Bildband mit hohem Erinnerungswert aus neuen, vorhandenen oder historischen Familienbildern ist eine Aufgabe, der ich mich besonders gern widme.